Hypnose Treppe

Hypnose ist ein sehr entspannter Zustand, in dem unser Unterbewusstsein besonders empfänglich für Suggestionen ist. Hypnose ermöglicht es, gewollte Verhaltensveränderungen in sehr kurzer Zeit zu erreichen, weil wir im Zustand der Hypnose einfach sehr viel aufnahmefähiger sind, als im normalen Wachzustand.

Wenn es unmöglich ist, dann müssen wir es eben hypnotisch machen.

Richard Bandler

Hypnose Anwendungen

In meiner Praxis haben sich Hypnoseanwendungen zu folgenden Themen bewährt:

Selbstverständlich stehe ich Ihnen auch für individuelle Hypnose Wünsche gerne zur Verfügung. Sprechen Sie mich gerne einfach hierzu an.


Kann jeder hypnotisiert werden?

Grundsätzlich ist jeder Mensch hypnotisierbar. Es gibt jedoch einige Situationen, bei denen ich keine Hypnose durchführe:

  • Bei schweren Herz- und Kreislauferkrankung.
  • In der ersten Zeit nach einem Herzinfarkt oder Schlaganfall.
  • Bei Thrombose Patienten.
  • Im Falle von Psychosen.
  • Bei Epilepsie.
  • In der Schwangerschaft.
  • Bei Alkohol- oder Drogenabhängigkeit.
  • Bei Kindern unter 10 Jahren.
  • Bei Kinder und Jugendlichen nur mit Einverständnis der Eltern.

Hypnosesitzungen ersetzen jedoch niemals die Behandlung durch einen Arzt oder Heilpraktiker.