Nichtraucher Hypnose Online

Vielen Menschen hat die Hypnose bereits geholfen, auf einfachem Weg Nichtraucher zu werden. Du kennst dieses Bild sicher auch, man geht in eine Hypnosepraxis, bespricht sich mit dem Hypnotiseur und dieser führt einen dann in einen angenehm entspannten Zustand, in dem das Unterbewusstsein besonders empfänglich für die Veränderungsarbeit ist, in die Hypnose.

Doch wusstest Du, dass Hypnose auch hervorragend online funktioniert? Denn eigentlich ist es gar kein so großer Unterschied, ob Du Dich zur Rauchentwöhnung in eine Hypnosepraxis begibst oder ob Du Deine Nichtraucher Hypnose zu Hause, in Deiner gewohnten Umgebung empfängst, in der Du Dich wohl und sicher fühlst.

Wie eine Online Nichtraucher Hypnose abläuft

Wenn Du den festen Entschluss gefasst hast Nichtraucher durch Hypnose zu werden, vereinbaren wir einen gemeinsamen Online Termin. Du erhältst von mir per E-Mail einen Link zugesendet, über den Du Dich zur vereinbarten Zeit ganz einfach mit mir verbinden kannst.

Technische Voraussetzungen für die Online Hypnose

Du fragst Dich jetzt vielleicht, ob das nicht ganz schön kompliziert ist und ob Du überhaupt die notwendigen technischen Voraussetzungen für eine Online Hypnose hast. Die gute Nachricht ist, die meisten Menschen verfügen bereits über die notwendige Ausstattung für eine Online Hypnose.

Denn neben einem Internetanschluss brauchst Du nur einen Computer bzw. einen Laptop mit Lautsprecher, Mikrofon und Kamera es reicht aber auch ein Smartphone oder Tablet, idealerweise in Verbindung mit einem Headset.

Rufe mich gerne an, wenn Du Dir nicht sicher bist, ob Deine Technik für eine Online Nichtraucher Hypnose ausreicht.

Was Du sonst noch für Deine Online Nichtraucher Hypnose benötigst

Damit Du Deine Online Hypnose richtig genießen kannst, empfehle ich Dir, folgende Voraussetzungen zu schaffen:

  • Sorge dafür, dass Du während unserer Sitzung nicht gestört wirst. Stelle möglichst Deine Türklingel, Dein Telefon und Dein Handy lautlos.
  • Hast Du Kinder oder Haustiere? Frage einen lieben Menschen, ob er sich während der Hypnose um sie kümmert.
  • Nutze für Deine Online Hypnose einen Stuhl, auf dem Du bequem sitzen kannst. Vermeide es, Dich für die Hypnose hinzulegen, da sonst die Gefahr besteht, dass Du während Deiner Hypnose einschläfst.
  • Nur für den Fall, dass Du doch einschlafen solltest, ist das kein Beinbruch. Doch lege Dir einen Wecker oder einen Timer bereit, der Dich im Fall der Fälle, rechtzeitig wieder aus dem Schlaf holt.

Ablauf Deiner Online Nichtraucher Hypnose

Im Laufe der Jahre hat sich bei meinen Nichtraucher Hypnosen eine Vorgehensweise entwickelt und bewährt.

Das Hypnose Vorgespräch

Sobald wir uns gegenseitig auf dem Bildschirm sehen und auch hören, beginnt unser Vorgespräch. Hier kannst Du mir zunächst einmal alle Fragen stellen, die Du zu Deiner Nichtraucher Hypnose hast. Auch ich stelle Dir einige Fragen, denn für mich ist es wichtig zu wissen, in welchen Situationen Du typischerweise geraucht hast, warum Du überhaupt Nichtraucher werden willst und auch, ob Hypnose für Dich die geeignete Methode zur Rauchentwöhnung ist.

Deine Antworten helfen mir, die Nichtraucher Hypnose genau auf Dich abzustimmen, damit sie optimal für Dich wirken kann. Denn wenn Du es beispielsweise gewohnt bist, morgens mit Deinem Kaffee auf die Terrasse oder auf den Balkon zu gehen und dabei eine zu rauchen, dann müssen wir diese Situation in der Hypnose auflösen, damit es Dir anschließend leichter fällt, rauchfrei zu bleiben. In der Regel sind es drei bis fünf ganz individuelle Situationen, die wir so bearbeiten.

Nach unserem Vorgespräch beginnen wir mit Deiner Hypnose.

Die Online Hypnose

Vor Deiner Online Hypnose bitte ich Dich, alle möglichen Störungsquellen auszuschalten, Deinen Wecker oder Timer zu stellen und es Dir auf Deinem Stuhl bequem zu machen, bevor ich mit der Hypnose Einleitung beginne.

Hierzu werde ich Dich, alleine mit meiner Stimme und mit meinen Worten in einen angenehm entspannten Zustand bringen. Vielleicht hast Du Dir ja schon einmal ein Hörbuch angehört, dabei Deine Augen geschlossen und bist voll und ganz in die Geschichte eingetaucht. Ungefähr so kannst Du Dir auch die Hypnose vorstellen.

Wenn Du angenehm entspannt meiner Stimme lauschst, wechselt Dein Unterbewusstsein in den „Aufnahmemodus“ und wird so empfänglich für Deine, ganz persönlichen Nichtraucher Suggestionen. Denn damit Dein Unterbewusstsein diese Suggestionen so umsetzt, wie Du es Dir wünschst, gehe ich in Deiner Hypnose ganz gezielt auf Deine bisherigen „Raucher Situationen“ ein und verknüpfe diese mit Deinen persönlichen Gründen dafür, Nichtraucher zu werden.

Damit Dein Unterbewusstsein meine Worte besonders intensiv aufnimmt und besonders tief speichert, wiederhole ich den Suggestionsteil ein zusätzliches Mal, nur um ganz sicher zu gehen, dass auch wirklich alle Suggestionen dort ankommen, wo sie gebraucht werden, in Deinem Unterbewusstsein.

Das Ende bildet die Hypnose Ausleitung. Hierfür zähle ich einfach langsam von eins bis fünf und gibt Deinem Unterbewusstsein dabei Anweisungen, langsam wieder in den normalen Wachzustand zurückzukommen.

Nach der Hypnose

Nach Deiner Hypnose besprechen wir, wie es Dir während der Hypnose ergangen ist und wie Du Dich dabei gefühlt hast. Falls sich bei Dir noch Fragen ergeben haben, klären diese noch ganz in Ruhe.

Die Wirkung der Hypnose setzt bei den meisten Menschen binnen zwei bis drei Tagen richtig ein. Wichtig ist, dass Du in dieser Zeit nicht rauchst. Bei einigen Menschen ist sie auch bereits sofort nach der Hypnose da.

Die meisten meiner Klienten haben es auf diesem Wege geschafft, rauchfrei zu werden. Noch mehr Informationen zur Nichtraucher Hypnose im Allgemeinen, findest Du auch in diesem Artikel auf meiner Webseite.

Melde Dich sehr gerne bei mir, wenn Du Fragen zur Hypnose, Nichtraucher Hypnose oder zur Online Hypnose hast.