Strandwanderung

In den Herbstferien waren meine Familie und ich wieder in unserem Lieblingsort an der Nordsee.

Für mich standen dabei auch diesmal wieder lange Strandspaziergänge auf dem Programm. Dabei finde ich es immer wieder aufs neue beeindruckend, wie schnell man beim laufen, quasi wie von selbst, in einen Flowzustand übergeht und der Kopf sich, frei von Alltagssorgen und Problemen, für neue Denkansätze, Ideen und Lösungswege öffnet.

Dies darf ich immer wieder beim wandern in der Natur erleben, ganz egal ob im Urlaub an der Nordsee, zu Hause in der Natur rund um Kevelaer oder in den Maasduinen rund um das Reindersmeer.

Auch beim Walk & Talk mit Klienten erlebe ich immer wieder, dass es Menschen draußen in der Natur viel leichter fällt, Dinge, die sie belasten, einfach auszusprechen. Oft entstehen durch das offene und emphatische Gespräch dann ganz neue Lösungswege, einfach so von innen heraus.

Es gibt zwar eine Richtung, aber kein Ziel.
Carl Rogers

Ich liebe Walk & Talk, weil es Menschen in der Natur so viel leichter fällt, sich zu öffnen und weil Walk & Talk immer wieder zu ungeahnten Ergebnissen führt.


Schreiben Sie mir sehr gerne, wenn Sie mehr über Walk & Talk wissen möchten oder wenn Sie mit mir über ein belastendes Thema sprechen wollen. Als Psychologischer Berater behandele ich selbst verständlich alles was Sie mir sagen vertraulich.

Kontakt